Wie man Mayonnaise in einem Blender

0
46
Wie man Mayonnaise in einem Blender macht - Bill Lentis Media
Mayonnaise ist eine kalte Würze, die auch als Dressing verwendet wird. Es wird in Sandwiches, Salaten oder entlang Französisch Fries serviert. Mayonnaise wird auch als Basis für Tartarsauce verwendet, und es wird aus Öl, Eigelb und Essig hergestellt; einige Rezepte verwenden auch Zitronensaft.

Es hat eine sehr cremige und glatte Textur und einen köstlichen Geschmack. Kinder lieben es, wenn sie Mayonnaise in ihren Burger oder Sandwich stecken, weil es ihre Mahlzeit appetitlicher macht. Schauen Sie sich auch an, wie man einen Smoothie ohne Mixer macht – finden Sie das jetzt hier .

Rezept #1 für Mayonnaise In einem Mixer

Es dauert nicht lange, um Mayonnaise in einem Mixer herzustellen, und es werden auch nur wenige Zutaten benötigt. Nehmen Sie 1 großes Ei und legen Sie in den Mixer. Fügen Sie 4 TL Zitronensaft, 1 TL Dijon-Senf, 1/4 TL feines Meersalz und 1/4 TL weißen Pfeffer hinzu (schwarzer Pfeffer kann ebenfalls verwendet werden). Mischen Sie die Zutaten, bis sie richtig kombiniert werden. Während der Mixer läuft, nehmen Sie 1 Tasse Olivenöl und gießen Sie es in den Mixer in einem stetigen Strom. Stellen Sie sicher, dass das Dressing dick ist und glatt auskommt. Der beste Teil der hausgemachten Mayonnaise ist, dass, es kann in der Tiefkühltruhe für 1 Woche gehalten werden, in einem luftdichten Behälter.

Während die meisten Rezepte so ziemlich die gleichen Zutaten für die Herstellung von Mayonnaise in einem Mixer haben, einige Rezepte fügen 2 Eigelb und 1 ganzes Ei hinzu. Auch, bei der Herstellung von Mayonnaise, stellen Sie sicher, dass die Zutaten bei Raumtemperatur sind. Wenn jemand kein Olivenöl zu Hause hat, dann kann er Pflanzenöl verwenden.

Rezept #2 für Mayonnaise ohne Mixer

Wenn es keinen Mixer oder Küchenmaschine im Haus gibt, dann braucht man nur einen Schneebesen. Nehmen Sie 2 Eigelb, kombinieren Sie sie mit Zitronensaft, Essig, Senf und 1/2 TL Salz in einer Schüssel. Begeben Sie einen Schneebesen und dann rühren, bis die Mischungen hellgelb werden. Es dauert in der Regel etwa 30 Sekunden für die Mischung, um ihre Farbe zu ändern. Fügen Sie 1/4 Tasse Öl, während Whisking ständig für 4 Minuten; einen Tropfen nach dem anderen gießen.

Welches Öl verwenden Sie für Mayonnaise?

Während die meisten Rezepte Olivenöl oder Pflanzenöl verwenden, erfordert Mayonnaise neutral schmeckendes Öl. Aus diesem Grund können die Menschen auch Rapsöl oder Sojaöl verwenden. Traubenkernöl ist mittelschmeckendes Öl und kann auch für Mayonnaise verwendet werden.

Ist hausgemachte Mayonnaise sicher?

Hausgemachte Mayonnaise verwendet Eier, die noch nicht pasteurisiert wurden. Das Essen, das hausgemachte Mayonnaise oder die Mayonnaise selbst enthält, sollte sofort gegessen werden. Wenn es nicht mit der Absicht gemacht wird, sofort gegessen zu werden, dann sollte es richtig eingefroren werden.

Wie verdicken Sie hausgemachte Mayonnaise?

Wenn die Mayonnaise dünn ist, oder wenn sie gebrochen und getrennt ist, dann fügen Sie 2 TL kochendes heißes Wasser hinein. Das heiße Wasser wird den Dottern helfen, sich niederzulassen; re-emulgieren Sie die Mischung mit Öl, weil es als Bindung zwischen den Zutaten wirkt.